13.12.2018 - 23:53 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter & Facebook

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

 

Dax: HeidelbergCement steigt

Freitag, 9. Mrz 2018 um 17:57

(Instock) Verschnaufpause am Freitag: Der Dax büßte nach einem nachmittäglichen Kurzausflug in die Gewinnzone zuletzt 9 Zähler auf 12.347 Punkte ein. Tageshoch: 12.408 Punkte / Tagestief: 12.285 Punkte. Ein Euro kostete 1,2320 US-Dollar, eine Feinunze Gold 1.322 Dollar.

Im Blickpunkt

HeidelbergCement (+ 1,0 Prozent auf 82,64 Euro) nahm Kurs auf die bei 85,89 Euro verlaufende 200-Tage-Linie.

Donnerstagsschlußlicht Merck (+ 1,1 Prozent auf 78,48 Euro) tauchte auf.

Bank of America / Merrill Lynch stufte die Commerzbank (- 1,3 Prozent auf 12,25 Euro) mit „underperform“ ein. Kursziel: 11 Euro.

Vortagesgewinn nahezu perdu – Continental gab 1,3 Prozent auf 220,90 Euro nach. Bei 212,35 Euro befindet sich eine Unterstützung.

Mit Blick auf im Februar stagnierende Flugticketpreise rutschte Lufthansa 5,6 Prozent auf 25,76 Euro ab.

Gewinner

1. Henkel + 1,26 Prozent (Kurs: 112,60 Euro)
2. Merck + 1,06 Prozent (Kurs: 78,48 Euro)
3. HeidelbergCement + 1,03 Prozent (Kurs: 82,64 Euro)

Verlierer

1. Lufthansa - 5,61 Prozent (Kurs: 25,76 Euro)
2. Vonovia - 2,55 Prozent (Kurs: 38,28 Euro)
3. Conti - 1,34 Prozent (Kurs: 220,90 Euro)

 

Nutzen Sie auch unser Börsen-Lexikon.

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2018 by instock.de | Mediadaten | Impressum | Datenschutz