24.09.2018 - 15:45 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter & Facebook

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

TecDax: Siltronic setzt Talfahrt fort

Mittwoch, 12. September 2018 um 15:36

(Instock) Der TecDax legt gegen 15.30 Uhr 13 Zähler auf 2.908 Punkte zu.

Im Blickpunkt

Dienstagsschlußlicht Siltronic (- 2,5 Prozent auf 104,40 Euro) tauchte nur kurzzeitig auf.

Nordex (+ 2,7 Prozent auf 9,24 Euro) hadert mit dem Widerstand bei 9,41 Euro (200-Tage-Linie) – zwei Aufträge aus Südafrika für insgesamt 80 Windkraftanlagen stützen. Bisheriges Tageshoch: 9,60 Euro.

J.P. Morgan reduzierte das Kursziel von Telefónica Deutschland (- 1,8 Prozent auf 3,47 Euro) von 4,60 auf 3,80 Euro und bestätigte die Einstufung „neutral“.

Dank verbaler Kurspflege („blicken überaus optimistisch der weiteren Entwicklung im 2. Halbjahr entgegen“) zieht Cancom 10,3 Prozent auf 39,38 Euro an.

Gesucht bleibt Vortagessieger Evotec (+ 2,0 Prozent auf 22,58 Euro).

Nemetschek (+ 1,3 Prozent auf 144,70 Euro) erreichte bei 147,00 Euro ein weiteres Allzeithoch.

Gewinner

1. Cancom + 10,31 Prozent (Kurs: 39,38 Euro)
2. Nordex + 2,71 Prozent (Kurs: 9,24 Euro)
3. Sartorius + 2,18 Prozent (Kurs: 149,70 Euro)

Verlierer

1. Aixtron - 2,69 Prozent (Kurs: 10,31 Euro)
2. Siltronic - 2,52 Prozent (Kurs: 104,40 Euro)
3. SLM Solutions - 2,04 Prozent (Kurs: 21,60 Euro)

 

Nutzen Sie auch unser Börsen-Lexikon.

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2018 by instock.de | Mediadaten | Impressum | Datenschutz