13.11.2019 - 22:08 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter & Facebook

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

 

Wochenbilanz Dax

Freitag, 27. September 2019 um 22:37

(Instock) Nach drei Verlusttagen tauchte der Dax erst ab Donnerstag auf – im Wochenvergleich büßte der Index 87 Zähler ein. Schlußstand: 12.381 Punkte. Im September hat sich die Stimmung in der deutschen Wirtschaft im Vergleich zum Vormonat leicht verbessert. Der vom Ifo Institut für Wirtschaftsforschung ermittelte Geschäftsklima-Index stieg von 94,3 auf 94,6 Punkte. Experten hatten 94,5 Punkte erwartet. Der Teil-Index für die aktuelle Geschäftslage legte von revidiert 97,4 (zuvor 97,3) auf 98,5 Punkte (Prognose: 97,0 Punkte) zu, der Index der Geschäftserwartungen schrumpfte von 91,3 auf 90,8 Punkte (Prognose: 91,8 Punkte). Für umgerechnet 1,14 Milliarden Euro übernimmt Vonovia (46,23 Euro) 69,3 Prozent der Stimmrechte des schwedischen Immobilienunternehmens Hembla vom Finanzinvestor Blackstone. Das neueste Allzeithoch der Börse AG (143,55 Euro) befindet sich bei 143,70 Euro. Kunststoffproduzent Covestro (44,79 Euro) überquerte erneut den Widerstand bei 44,21 Euro (200-Tage-Linie). HSBC stufte Siemens (97,36 Euro / 200-Tage-Linie bei 98,10 Euro) von „halten“ auf „kaufen“ hoch und erhöhte das Kursziel von 114 auf 120 Euro. Metzler degradierte Infineon (16,61 Euro) von „halten“ auf „verkaufen“ und senkte das Kursziel von 15 auf 14 Euro.

 

Nutzen Sie auch unser Börsen-Lexikon.

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2018 by instock.de | Mediadaten | Impressum | Datenschutz