19.11.2017 - 08:01 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter & Facebook

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

Deutschland 0, Italien 1

Dienstag, 16. April 2013 um 14:44

Von Bernd Niquet

Als ich gerade eben die letzte Seite meiner Zeitung aufschlage, wird diese von drei Nachrichten dominiert, zwei aus Deutschland, einer aus Italien. Und man kann an ihnen durchaus die Befindlichkeiten und Realitäten in beiden Ländern gegenwärtig ablesen.

In Italien hat sich ein Ehepaar eines Arbeitslosen mit einer Rentnerin umgebracht, weil sie über kein Geld mehr zum Leben verfügten. Das ist die wirtschaftliche Realität. In Deutschland hingegen hat sich Jürgen Klopp Haare transplantieren lassen, das interessiert das Volk, wenn es genug Brot hat, und Oliver Pocher und seine Frau haben sich getrennt. 2009 hatten sie geheiratet und seitdem drei Kinder bekommen. Was für erfolgreiche Totalversager.

Und was zeigt das? Biologisch ist der Mensch noch in Ordnung. Im und auf seinen Köpfen ist hingegen nicht mehr alles zum Besten bestellt.

Anregungen oder Kritik bitte an Bernd Niquet.

*********************** UND IMMER NOCH NEU: DER ZWEITE TEIL! WIE ES JENSEITS DES GELDES WEITER GEHT!

Bernd Niquet, "Jenseits des Geldes, Zweiter Teil", Leipzig 2012, 570 Seiten, 18 Euro, ISBN 978-3-86268-873-9.

Am besten portofrei direkt beim Verlag bestellen: http://www.engelsdorfer-verlag.de/db/shop/details.php?autor_id=1067&werk_id=3144&suchart=kategorie&k_nr=K03

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2016 by instock.de | Mediadaten | Impressum