18.11.2017 - 16:33 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter & Facebook

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

Wer hätte das gedacht?

Dienstag, 13. August 2013 um 13:52

Von Bernd Niquet

Ich habe ihn von Anfang an verabscheut, den Ex-Bäcker Markus Frick mit seinem „Ich mache Sie reich!“.

Dass er das jetzt wirklich gemacht hat mit dem Reichmachen, hätte ich allerdings niemals gedacht. Es ist ja auch etwas anders gekommen als gedacht.

Ende 2011 wurde Frick zu einer Bewährungsstrafe verurteilt. Im Gegenzug dazu hat man sein Vermögen in Höhe von 42,23 Millionen Euro eingezogen, welches in diesem Jahr dem Land Berlin zufließt.

Bei 3,5 Millionen Einwohnern sind das immerhin 12 Euro pro Kopf. Kann es nicht mehr solche Betrüger geben, die den Gierigen an den Märkten das Geld abzocken und es der Allgemeinheit zu Gute kommen lassen?

Anregungen oder Kritik bitte an Bernd Niquet.

*********************** UND DENKEN SIE DARAN: DIE WIRKLICHE WAHRHEIT LIEGT JENSEITS DES GELDES!

Bernd Niquet, "Jenseits des Geldes, Zweiter Teil", Leipzig 2012, 570 Seiten, 18 Euro, ISBN 978-3-86268-873-9.

Am besten portofrei direkt beim Verlag bestellen: http://www.engelsdorfer-verlag.de/db/shop/details.php?autor_id=1067&werk_id=3144&suchart=kategorie&k_nr=K03

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2016 by instock.de | Mediadaten | Impressum