19.11.2017 - 02:08 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter & Facebook

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

Spy versus Spy

Dienstag, 3. September 2013 um 13:50

Von Bernd Niquet

Im Vergleich zur großen Politik ist die Börse wirklich einfach zu verstehen. Jetzt ist der Syrien-Konflikt da und sofort fallen die Kurse. Und hinterher werden sie wieder steigen. Das ist nicht anders als im Kindergarten.

In der Politik kommt hingegen noch die Geheimhaltung hinzu. Da darf nicht einmal der Regierungschef wissen, was die Geheimdienste machen, geschweige denn, was sie kosten, denn ansonsten wäre das ja nicht mehr geheim.

In einer AFP/dpa-Meldung finde ich dazu einen köstlichen Satz, der genau das auf den Punkt bringt. Denn da steht: „Der streng vertrauliche Bericht bietet der Öffentlichkeit erstmals einen detaillierten Überblick … .“

Besser geht es wirklich kaum. Und dagegen ist die Börse tatsächlich ein Kindergarten.

Anregungen oder Kritik bitte an Bernd Niquet.

*********************** UND DENKEN SIE DARAN: DIE WIRKLICHE WAHRHEIT LIEGT JENSEITS DES GELDES!

Bernd Niquet, "Jenseits des Geldes, Zweiter Teil", Leipzig 2012, 570 Seiten, 18 Euro, ISBN 978-3-86268-873-9.

Am besten portofrei direkt beim Verlag bestellen: http://www.engelsdorfer-verlag.de/db/shop/details.php?autor_id=1067&werk_id=3144&suchart=kategorie&k_nr=K03

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2016 by instock.de | Mediadaten | Impressum