12.12.2018 - 09:42 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter & Facebook

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

 

Amazon vervielfacht Verlust

Donnerstag, 23. Oktober 2014 um 23:10

(Instock) Amazon (Nasdaq: AMZN) kämpft weiterhin mit ausufernden Kosten: Im dritten Quartal vervielfachte der Internet-Händler seinen Verlust von 41 auf 437 Millionen Dollar. Je Aktie stieg das Minus von 0,09 auf 0,95 Dollar. Im operativen Geschäft wuchs der Fehlbetrag von 25 auf 544 Millionen Dollar. Der Umsatz kletterte von 17,09 auf 20,58 Milliarden Dollar, die Kosten von 17,12 auf 21,12 Milliarden Dollar. Analysten hatten 20,8 Milliarden Dollar Umsatz und 0,76 Dollar Verlust je Aktie prognostiziert. Im Schlußquartal sollen 27,3 bis 30,3 Milliarden Dollar umgesetzt werden. Die Durchschnittsprognose der Wall Street liegt bisher bei 30,86 Milliarden Dollar.

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2018 by instock.de | Mediadaten | Impressum | Datenschutz