21.11.2017 - 23:48 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter & Facebook

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

Kampf gegen die EZB?

Dienstag, 9. Juni 2015 um 13:10

Von Bernd Niquet

Es sieht derzeit aus, als würden die Märkte versuchen, den Kampf gegen die EZB aufzunehmen. Wie ein Fisch zuppeln sie am Köder, ziehen die Pose kurzzeitig hinunter, können sich aber nicht entschließen, den Haken zu schlucken.

Was macht man nun? Und was machen die anderen? Der Pimco-Fonds hat seit dem Weggang des Bond-Gottes Bill Gross extreme Mittelabflüsse. Und Gross selbst hält eine Wette gegen die EZB für die beste Spekulation einer ganzen Generation.

Wahrscheinlich sind heute einfach alle verrückt geworden.

Ich halte die Füße still und werde nicht gegen die EZB agieren. Das sollen mal lieber die anderen machen.

Anregungen oder Kritik bitte an Bernd Niquet.

****************** ACHTUNG! Neues Buch: **********************

Bernd Niquet, „Die bewusst herbeigeführte Naivität“, Engelsdorfer Verlag, Leipzig 2014, 265 Seiten, 14 Euro, ISBN 978-3-95744-306-9.

Am besten portofrei direkt beim Verlag bestellen: www.engelsdorfer-verlag.de/db/autorwerke.php

Der obige Text spiegelt die Meinung der jeweiligen Autoren wider. Instock übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche rechtliche oder sonstige Ansprüche aus.

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2016 by instock.de | Mediadaten | Impressum