22.09.2018 - 17:29 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter & Facebook

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

TecDax: RIB Software rutscht ab

Mittwoch, 29. Mrz 2017 um 15:30

(Instock) Der TecDax legt gegen 15.25 Uhr 7 Zähler auf 2.026 Punkte zu. Neues Allzeithoch: 2.033,29 Punkte.

Im Blickpunkt

Zweiter Versuch: Großaktionär Busch will seine Beteiligung an Pfeiffer Vacuum (- 1,6 Prozent auf 117,55 Euro / neues Allzeithoch 121,05 Euro) erneut erhöhen und den Konkurrenten übernehmen. Diesmal werden je Aktie 110 Euro geboten. Zuvor war eine Offerte von 96,20 Euro am Widerstand des Pfeiffer-Managements und nicht verkaufswilliger Aktionäre gescheitert.

Dienstagsschlußlicht SMA Solar (+ 1,1 Prozent auf 24,24 Euro) hat nach dem Verkauf von SMA Railway Technology an einen chinesischen Bahntechnikkonzern seine Prognose für das laufende Jahr bestätigt. Am Donnerstag sollen bereits veröffentlichte 2016-Bilanzfragmente vervollständigt werden.

Gewinnmitnahmen stoppen RIB Software (- 2,9 Prozent auf 12,24 Euro).

Vortagessieger Evotec (+ 0,7 Prozent auf 8,86 Euro) klettert weiter.

United Internet (+ 2,2 Prozent auf 42,43 Euro) beschleunigt seine Aufwärtsbewegung.

Das aktuelle Allzeithoch von Siltronic (+ 0,4 Prozent auf 61,99 Euro) befindet sich inzwischen bei 62,50 Euro.

Gewinner

1. Cancom + 2,25 Prozent (Kurs: 51,91 Euro)
2. United Internet + 2,23 Prozent (Kurs: 42,43 Euro)
3. Telefónica + 1,82 Prozent (Kurs: 4,58 Euro)

Verlierer

1. RIB Software - 2,86 Prozent (Kurs: 12,24 Euro)
2. Dialog - 1,97 Prozent (Kurs: 3,44 Euro)
3. Pfeiffer - 1,59 Prozent (Kurs: 117,55 Euro)

 

Nutzen Sie auch unser Börsen-Lexikon.

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2018 by instock.de | Mediadaten | Impressum | Datenschutz