23.10.2018 - 13:55 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter & Facebook

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

TecDax: SMA Solar gibt nach

Donnerstag, 30. Mrz 2017 um 17:47

(Instock) Der TecDax erwachte erst am Nachmittag. Zuletzt legte der Index 10 Zähler auf 2.040,27 Punkte (= neues Allzeithoch) zu. Tagestief: 2.027 Punkte.

Im Blickpunkt

Im vergangenen Jahr erhöhte SMA Solar (- 0,8 Prozent auf 23,92 Euro) den Gewinn von 14,2 auf 29,6 Millionen Euro. Vor Zinsen und Steuern (EBIT) legte der Gewinn, wie bereits Ende Januar berichtet, von 43,3 auf 64,8 Millionen Euro zu, vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) von 121,1 auf 141,5 Millionen Euro. Der Umsatz schrumpfte von 981,8 auf 946,7 Millionen Euro. SMA hat die 2015-Zahlen aufgrund des – am Vortag bekanntgegebenen – Verkaufs von Railway Technology entsprechend bereinigt. Für 2016 will der Anbieter von Solar-Wechselrichtern die Dividende von 0,14 auf 0,26 Euro je Aktie anheben. Die Prognose für das laufende Geschäftsjahr bleibt unverändert. Im fast beendeten ersten Quartal sollen der Umsatz nach eigenen Angaben von 248,1 auf 165 bis 175 Millionen Euro und das EBITDA von 41,3 auf 15 bis 18 Millionen Euro eingebrochen sein.

Vortagesschlußlicht Pfeiffer Vacuum zog 1,7 Prozent auf 118,05 Euro an.

Gewinnmitnahmen unterbrachen den Höhenflug von Siltronic (- 0,8 Prozent auf 61,55 Euro).

2016 verlor SLM Solutions (- 0,6 Prozent auf 37,38 Euro) 3,5 Millionen Euro. Im Jahr zuvor hatte der Hersteller von Metall-3D-Druckern 2,2 Millionen Euro verdient. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) brach von +3,6 auf -3,2 Millionen Euro ein. Der Umsatz legte, wie bereit Anfang März veröffentlicht, von 66,1 auf 80,7 Millionen Euro zu. 2017 sollen 110 bis 120 Millionen Euro umgesetzt werden.

Erneut schwach tendierte Chipproduzent Dialog (- 0,8 Prozent auf 48,15 Euro).

Gewinner

1. Morphosys + 2,49 Prozent (Kurs: 55,55 Euro)
2. Medigene + 2,26 Prozent (Kurs: 11,30 Euro)
3. Qiagen + 1,90 Prozent (Kurs: 27,14 Euro)

Verlierer

1. United Internet - 0,95 Prozent (Kurs: 41,90 Euro)
2. Siltronic - 0,85 Prozent (Kurs: 61,55 Euro)
3. SMA Solar - 0,85 Prozent (Kurs: 23,92 Euro)

 

Nutzen Sie auch unser Börsen-Lexikon.

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2018 by instock.de | Mediadaten | Impressum | Datenschutz