16.01.2018 - 08:32 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter & Facebook

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

Dax: Börse AG weiter abwärts

Donnerstag, 13. April 2017 um 18:01

(Instock) Gerangel um 12.100 Punkte – der Dax büßte am Donnerstag zuletzt 46 Zähler auf 12.109 Punkte ein. Tageshoch: 12.148 Punkte / Tagestief: 12.090 Punkte. Ein Euro kostete 1,0631 US-Dollar, eine Feinunze Gold 1.284 Dollar.

Im Blickpunkt

Erneut belasteten Gewinnmitnahmen die Börse AG (- 1,5 Prozent auf 84,82 Euro).

Schwach schlossen Deutsche Bank (- 1,0 Prozent auf 15,12 Euro) und Commerzbank (- 1,1 Prozent auf 8,03 Euro).

Nach eintägiger Verschnaufpause gab VW (- 0,6 Prozent auf 131,15 Euro) weiter nach.

BMW (- 0,7 Prozent auf 82,83 Euro) und Daimler (- 0,6 Prozent auf 66,42 Euro) hatten ebenfalls den Rückwärtsgang eingelegt.

Unter Druck blieb die Lufthansa (- 3,1 Prozent auf 15,20 Euro).

Gewinner

1. FMC + 1,28 Prozent (Kurs: 79,99 Euro)
2. Beiersdorf + 0,59 Prozent (Kurs: 91,71 Euro)
3. Vonovia + 0,57 Prozent (Kurs: 34,55 Euro)

Verlierer

1. Lufthansa - 3,06 Prozent (Kurs: 15,20 Euro)
2. Börse AG - 1,54 Prozent (Kurs: 84,82 Euro)
3. Eon - 1,22 Prozent (Kurs: 7,28 Euro)

 

Nutzen Sie auch unser Börsen-Lexikon.

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2016 by instock.de | Mediadaten | Impressum