11.12.2018 - 01:17 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter & Facebook

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

 

Wochenbilanz TecDax

Freitag, 21. April 2017 um 00:10

(Instock) Der TecDax bewegte sich nach einem schwachen Wochenbeginn in Richtung Ausgangsbasis zurück. Schlußstand: 2.016 Punkte (- 7 Zähler). Qiagen (26,85 Euro) kratzte vor der bei 25,91 Euro verlaufenden 200-Tage-Linie die Kurve. Analysten der DZ Bank stuften Dialog (41,00 Euro) von „verkaufen“ auf „kaufen“ hoch. Kursziel: unverändert 45,00 Euro. Dagegen wurde Carl Zeiss Meditec (41,32 Euro) von „halten“ auf „verkaufen“ degradiert. Kursziel: unverändert 38 Euro. Im ersten Quartal schrumpfte der von der Software AG (38,88 Euro) erzielte Gewinn aufgrund gestiegener Kosten von 29,5 auf 27,3 Millionen Euro. Der operative Gewinn sank von 42,6 auf 38,2 Millionen Euro, der Umsatz von 206,2 auf 205,9 Millionen Euro. Der (Teil-)Umsatz mit Softwarelizenzen ging von 59,1 auf 46,3 Millionen Euro zurück. Die Prognose für das Gesamtjahr bleibt unverändert. HSBC erhöhte das Kursziel von Wirecard (52,14 Euro) von 57 auf 70 Euro und bestätigte die Kaufempfehlung. Am kommenden Montag bilanziert Sartorius das Anfangsquartal, tags darauf folgt Aixtron. ADVA und Siltronic öffnen am Donnerstag ihre Bücher, einen Tag später Nemetschek und RIB Software.

Nutzen Sie auch unser Börsen-Lexikon.

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2018 by instock.de | Mediadaten | Impressum | Datenschutz