17.01.2018 - 00:37 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter & Facebook

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

Wochenbilanz Dax

Freitag, 21. April 2017 um 00:24

(Instock) Der Dax testete in der vergangenen verkürzten Handelswoche mehrfach die 12.000 Punkte-Marke. Wochentief: 11.942 Punkte. Am Freitag schloß das Börsenbarometer mit 12.049 Punkten – ein Wochenverlust von 60 Zählern. Im ersten Quartal erhöhte VW (140,00 Euro) den operativen Gewinn von 3,44 auf rund 4,4 Milliarden Euro. Die Marke VW verdiente im operativen Geschäft 0,9 Milliarden Euro. Das vollständige Zahlenwerk soll am 3. Mai veröffentlicht werden. Goldman Sachs erhöhte das VW-Kursziel von 197 auf 209 Euro und bekräftigte die Kaufempfehlung. Jefferies stufte die Aktie von „underperform“ auf „kaufen“ hoch. Neues Kursziel: 160 Euro (zuvor 110 Euro). Gleichzeitig degradierten die Analysten Daimler (66,17 Euro) von „halten“ auf „underperform“ und senkten das Kursziel von 68 auf 56 Euro. BMW (84,93 Euro) steigerte im Anfangsquartal den Vorsteuergewinn (EBT) auch dank positiver Bewertungseffekte von 2,37 auf 3,00 Milliarden Euro. Vor Zinsen und Steuern (EBIT) legte der Gewinn von 2,46 auf 2,65 Milliarden Euro zu. Der Umsatz kletterte von 20,85 auf 23,45 Milliarden Euro. Société Générale erhöhte das BMW-Kursziel von 92 auf 98 Euro und bestätigte die Kaufempfehlung. Experten der Deutschen Bank stuften ProSiebenSat1 (38,96 Euro) von „kaufen“ auf „halten“ ab. Neues Kursziel: 46 Euro (zuvor 48 Euro). Bei 38,33 Euro verläuft die 200-Tage-Linie. In der kommenden Wochen wollen SAP (Dienstag), Daimler, Deutsche Börse (Mittwoch), Deutsche Bank, BASF, Beiersdorf, Lufthansa, Bayer (Donnerstag) sowie Continental und Linde (Freitag) ihre Bücher öffnen.

Nutzen Sie auch unser Börsen-Lexikon.

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2016 by instock.de | Mediadaten | Impressum