17.12.2018 - 03:53 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter & Facebook

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

 

TecDax: Morphosys zieht an

Mittwoch, 3. Mai 2017 um 15:29

(Instock) Der TecDax büßt gegen 15.25 Uhr 9 Zähler auf 2.117 Punkte ein.

Im Blickpunkt

Kepler Cheuvreux erhöhte das Kursziel von Pfeiffer Vacuum (+ 0,4 Prozent auf 118,10 Euro) von 126 auf 132 Euro und bestätigte die Kaufempfehlung. Analysten von Oddo Seydler stuften die Aktie von „kaufen“ auf „neutral“ ab. Neues Kursziel: 125 Euro (zuvor 112 Euro).

Der von Xing (- 1,4 Prozent auf 217,50 Euro) im Anfangsquartal erzielte Gewinn sank von 5,3 auf 5,1 Millionen Euro. Vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) legte der Gewinn von 10,4 auf 12,0 Millionen Euro zu. Der Umsatz stieg von 34,3 auf 42,2 Millionen Euro. Von Januar bis Ende März gewann das Karrierenetzwerk 567.000 neue Mitglieder. Die Gesamtmitgliederzahl beträgt 12 Millionen, die Nutzerzahl 12,7 Millionen.

Waferhersteller Siltronic (+ 0,7 Prozent auf 69,29 Euro) erreichte bei 69,77 Euro ein weiteres Allzeithoch.

Apple-Zulieferer Dialog rutscht 2,7 Prozent auf 41,99 Euro ab.

Im ersten Quartal stieg der von Morphosys (+ 1,0 Prozent auf 56,48 Euro) erzielte Verlust aufgrund deutlich erhöhter Kosten von 7,2 auf 15,0 Millionen Euro, der Verlust vor Zinsen und Steuern (EBIT) von 9,7 auf 14,9 Millionen Euro. Der Umsatz schrumpfte von 12,1 auf 11,8 Millionen Euro. Die Prognose für 2017 (46 bis 51 Millionen Euro Umsatz / EBIT: -75 bis -85 Millionen Euro) bleibt unverändert.

Unter Druck bleibt Dienstagsschlußlicht ADVA (- 2,6 Prozent auf 9,53 Euro).

Qiagen (+ 1,5 Prozent auf 28,56 Euro) erhöhte den Gewinn im ersten Geschäftsquartal von 15,7 auf 17,7 Millionen US-Dollar. Je Aktie legte der Gewinn von 0,07 auf 0,08 Dollar zu, vor Sonderposten von 0,19 auf 0,20 Dollar. Der operative Gewinn stieg von 16,5 auf 23,8 Millionen Dollar, der Umsatz von 298,4 auf 307,7 Millionen Dollar.

Warburg Research degradierte Compugroup (- 4,9 Prozent auf 43,00 Euro) von „kaufen“ auf „halten“. Neues Kursziel: 45,00 Euro (zuvor 42,50 Euro).

Gewinner

1. SMA Solar + 2,29 Prozent (Kurs: 23,86 Euro)
2. Telefonica + 1,69 Prozent (Kurs: 4,58 Euro)
3. Qiagen + 1,46 Prozent (Kurs: 28,56 Euro)

Verlierer

1. Compugroup - 4,86 Prozent (Kurs: 43,00 Euro)
2. Sartorius - 3,10 Prozent (Kurs: 83,95 Euro)
3. Dialog - 2,68 Prozent (Kurs: 41,99 Euro)

 

Nutzen Sie auch unser Börsen-Lexikon.

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2018 by instock.de | Mediadaten | Impressum | Datenschutz