16.01.2018 - 08:26 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter & Facebook

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

TecDax: Siltronic bricht ein

Mittwoch, 17. Mai 2017 um 17:45

(Instock) Der TecDax weitete am Mittwochnachmittag mit Blick nach Übersee seine Einbußen aus – zuletzt knickte der Index 33 Zähler oder 1,5 Prozent auf 2.198 Punkte ein. Tageshoch: 2.232 Punkte / Tagestief: 2.193 Punkte.

Im Blickpunkt

Nach eintägiger Gegenbewegung tauchte Nordex (- 2,2 Prozent auf 13,18 Euro) wieder ab.

Ein weiteres Allzeithoch (80,53 Euro) markierte Siltronic (- 4,2 Prozent auf 76,64 Euro).

Xing (+ 0,3 Prozent auf 216,95 Euro) notierte mit einem Dividendenabschlag von 2,97 Euro.

In neue Höhen (125,70 Euro) wagte sich Pfeiffer Vacuum (unverändert 121,45 Euro).

Gewinnmitnahmen stoppten Vortagessieger Aixtron (- 1,0 Prozent auf 5,50 Euro).

Goldman Sachs erhöhte das Kursziel der Software AG (- 1,8 Prozent auf 41,55 Euro) von 32 auf 36 Euro, bestätigte jedoch die Empfehlung „verkaufen“.

Gewinner

1. Bechtle + 0,60 Prozent (Kurs: 109,60 Euro)
2. Drillisch + 0,46 Prozent (Kurs: 56,70 Euro)
3. Xing + 0,32 Prozent (Kurs: 216,95 Euro)

Verlierer

1. Evotec - 4,91 Prozent (Kurs: 12,57 Euro)
2. Siltronic - 4,19 Prozent (Kurs: 76,64 Euro)
3. Morphosys - 4,00 Prozent (Kurs: 57,86 Euro)

 

Nutzen Sie auch unser Börsen-Lexikon.

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2016 by instock.de | Mediadaten | Impressum