24.06.2018 - 07:13 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter & Facebook

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

Dax: VW vorneweg

Montag, 12. Juni 2017 um 12:07

(Instock) Der Dax büßt gegen 12.05 Uhr 129 Zähler oder 1,0 Prozent auf 12.687 Punkte ein. Ein Euro kostet 1,1218 US-Dollar, eine Feinunze Gold 1.270 Dollar.

Im Blickpunkt

Freitagssieger HeidelbergCement (+ 0,9 Prozent auf 85,18 Euro) nähert sich der bei 86,03 Euro verlaufenden 200-Tage-Linie. Bisheriges Tageshoch: 85,93 Euro. Bank of America / Merrill Lynch stufte die Aktie von „underperform“ auf „kaufen“ hoch. Neues Kursziel: 102 Euro (zuvor 78 Euro).

Die Analysten stuften zudem Bayer (unverändert 119,05 Euro) von „neutral“ auf „kaufen“ hoch und erhöhten das Kursziel von 120 auf 140 Euro.

Siemens (126,85 Euro) verliert 2,0 Prozent.

Chiphersteller Infineon (- 4,4 Prozent auf 19,49 Euro) knickt ein.

Gewinnmitnahmen unterbrechen den Höhenflug von SAP (- 3,6 Prozent auf 92,59 Euro).

VW (+ 1,5 Prozent auf 134,55 Euro) kehrt über die bei 133,29 Euro verlaufende 200-Tage-Linie zurück.

Gewinner

1. VW + 1,47 Prozent (Kurs: 134,55 Euro)
2. HeidelbergCement + 0,88 Prozent (Kurs: 85,18 Euro)
3. Daimler + 0,46 Prozent (Kurs: 65,76 Euro)

Verlierer

1. Infineon - 4,39 Prozent (Kurs: 19,49 Euro)
2. SAP - 3,55 Prozent (Kurs: 92,59 Euro)
3. Siemens - 1,97 Prozent (Kurs: 126,85 Euro)

Nutzen Sie auch unser Börsen-Lexikon.

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2018 by instock.de | Mediadaten | Impressum | Datenschutz