18.10.2018 - 13:43 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter & Facebook

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

TecDax: Wirecard schwach

Freitag, 23. Juni 2017 um 19:18

(Instock) Der TecDax büßte am Freitag zuletzt 17 Zähler auf 2.268 Punkte ein. Tageshoch: 2.285 Punkte / Tagestief: 2.264 Punkte.

Im Blickpunkt

Gewinnmitnahmen stoppten Wirecard (- 3,4 Prozent auf 58,11 Euro).

Fest schlossen die IT-Dienstleister Cancom (+ 3,4 Prozent auf 54,80 Euro) und Bechtle (+ 1,4 Prozent auf 114,60 Euro).

Von zuvor erlittenen Verlusten erholte sich Compugroup (+ 1,7 Prozent auf 51,65 Euro).

Donnerstagsschlußlicht Nordex (- 3,1 Prozent auf 10,28 Euro) setzte seine Talfahrt fort.

Vortagessieger Evotec (+ 0,4 Prozent auf 14,25 Euro) kletterte gebremst weiter.

Medigene (- 0,8 Prozent auf 11,61 Euro) knickte dagegen ein.

Gewinner

1. Cancom + 3,38 Prozent (Kurs: 54,80 Euro)
2. Aixtron + 2,82 Prozent (Kurs: 5,97 Euro)
3. Compugroup + 1,71 Prozent (Kurs: 51,65 Euro)

Verlierer

1. Wirecard - 3,39 Prozent (Kurs: 58,11 Euro)
2. Nordex - 3,06 Prozent (Kurs: 10,28 Euro)
3. Morphosys - 2,13 Prozent (Kurs: 63,06 Euro)

Nutzen Sie auch unser Börsen-Lexikon.

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2018 by instock.de | Mediadaten | Impressum | Datenschutz