12.12.2018 - 17:40 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter & Facebook

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

 

Wochenbilanz Dax

Freitag, 7. Juli 2017 um 23:06

(Instock) Richtungsloser Handel – nach einer Achterbahnfahrt gewann der Dax im Wochenvergleich 64 Zähler. Am Freitag schloß der Index mit 12.389 Punkten. Zur Erinnerung: In der Vorwoche hatte das Börsenbarometer 408 Zähler eingebüßt. Goldman Sachs erhöhte das Kursziel von Eon (8,24 Euro) von 9,60 auf 10,50 Euro. Das Kursziel von RWE (17,62 Euro) sinkt von 22,80 auf 21,10 Euro. Beide Aktien werden unverändert zum Kauf empfohlen. HSBC stufte Adidas (176,20 Euro) von „halten“ auf „kaufen“ hoch. Neues Kursziel: 210 Euro (zuvor 165 Euro). Die Analysten hoben das Kursziel der Lufthansa (20,50 Euro) von 20 auf 25 Euro an und bekräftigten die Kaufempfehlung. Exane BNP Paribas degradierte ProSiebenSat1 (34,24 Euro) von „outperform“ auf „neutral“ und senkte das Kursziel von 46 auf 38 Euro. Morgan Stanley stuft Beiersdorf (90,54 Euro) mit „übergewichten“ ein. Kursziel: 110 Euro. Société Générale erhöhte das Kursziel von Vonovia (33,95 Euro) von 40 auf 44 Euro an. Die Kaufempfehlung bleibt unverändert. Während in der kommenden Woche die US-Bilanzsaison startet, sind von heimischen Unternehmen (offiziell) noch keine Zahlen zu erwarten.

Nutzen Sie auch unser Börsen-Lexikon.

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2018 by instock.de | Mediadaten | Impressum | Datenschutz