23.10.2018 - 12:41 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter & Facebook

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

Sartorius senkt Prognose

Montag, 16. Oktober 2017 um 23:22

(Instock) Pharmaindustrie- und Laborzulieferer Sartorius (TecDax) reduziert seine Prognose für das Gesamtjahr: 2017 soll der Umsatz (wechselkursbereinigt) statt um 12 bis 16 Prozent nun um rund 9 Prozent zulegen. Zudem wird die EBITDA-Marge (EBITDA = Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen) nur das Vorjahresniveau von 25,0 Prozent erreichen (zuvor 25,5 Prozent). In den vergangenen drei Quartalen legte der wechselkursbereinigte Umsatz um 8,6 Prozent auf 1,04 Milliarden Euro zu, die EBITDA-Marge sank von 25,0 auf 24,8 Prozent. Weitere Zahlen werden am 25. Oktober veröffentlicht.

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2018 by instock.de | Mediadaten | Impressum | Datenschutz