17.01.2018 - 03:38 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter & Facebook

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

Dax: ProSiebenSat1 obenauf

Mittwoch, 18. Oktober 2017 um 12:08

(Instock) 13.100 Punkte im Visier: Der Dax zieht gegen 12.05 Uhr 75 Zähler auf 13.070 Punkte an. Neues Allzeithoch: 13.094,76 Punkte. Ein Euro kostet 1,1746 US-Dollar, eine Feinunze Gold 1.280 Dollar.

Im Blickpunkt

Experten der Deutschen Bank senkten das Kursziel von ProSiebenSat1 (+ 1,5 Prozent auf 30,32 Euro) von 36 auf 34 Euro und bestätigten die Halte-Empfehlung.

Henkel (+ 0,7 Prozent auf 119,90 Euro) überwindet nach einem schwachen Start die bei 119,22 Euro verlaufende 200-Tage-Linie.

Unter Druck bleibt HeidelbergCement (- 0,8 Prozent auf 83,34 Euro). J.P. Morgan degradierte die Aktie von „neutral“ auf „untergewichten“ und senkte das Kursziel von 86 auf 83 Euro.

Credit Suisse stuft sowohl BMW (+ 1,0 Prozent auf 88,27 Euro) als auch VW (+ 1,1 Prozent auf 144,70 Euro) mit „outperform“ ein. Kursziele: 126 Euro (BMW) und 212 Euro (VW).

Warburg Research stufte die Börse AG (- 0,8 Prozent auf 93,83 Euro) von „kaufen“ auf „halten“ ab, erhöhte das Kursziel jedoch von 97 auf 103 Euro. RBC Capital reduzierte das Kursziel dagegen von 102 auf 97 Euro.

Gewinner

1. ProSiebenSat1 + 1,47 Prozent (Kurs: 30,32 Euro)
2. Telekom + 1,43 Prozent (Kurs: 15,64 Euro)
3. Vonovia + 1,37 Prozent (Kurs: 37,63 Euro)

Verlierer

1. Börse AG - 0,80 Prozent (Kurs: 93,83 Euro)
2. HeidelbergCement - 0,80 Prozent (Kurs: 83,34 Euro)
3. Linde - 0,34 Prozent (Kurs: 174,80 Euro)

 

Nutzen Sie auch unser Börsen-Lexikon.

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2016 by instock.de | Mediadaten | Impressum