22.07.2018 - 10:58 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter & Facebook

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

Münchener Rück erwartet Milliardenverlust

Donnerstag, 26. Oktober 2017 um 08:24

(Instock) Münchener Rück (Dax) hatte vorsorglich bereits Mitte September gewarnt: Aufgrund von Großschäden rechnet der Rückversicherer im dritten Quartal nun mit 1,4 Milliarden Euro Verlust. Drei Wirbelstürme werden die Bilanz mit voraussichtlich 2,7 Milliarden Euro belasten. Im Gesamtjahr soll nur noch ein „kleiner“ Gewinn erreicht werden. Konkrete Zahlen des vergangenen Quartals wollen die Bayern am 9. November veröffentlichen.

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2018 by instock.de | Mediadaten | Impressum | Datenschutz