10.12.2018 - 09:55 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter & Facebook

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

 

BASF-Tochter Wintershall soll DEA übernehmen

Donnerstag, 7. Dezember 2017 um 22:55

(Instock) BASF (Dax) und Letter One wollen ihr Öl- und Gasgeschäft fusionieren. Beide Unternehmen hatten entsprechende Spekulationen bereits Ende November bestätigt und haben nun eine entsprechende Absichtserklärung unterschrieben. Im Rahmen der Transaktion, die im zweiten Halbjahr 2018 abgeschlossen werden soll, übernimmt BASF-Tochter Wintershall DEA. An Wintershall DEA werden BASF zunächst 67 Prozent und Letter One 33 Prozent halten. Mittelfristig soll das Gemeinschaftsunternehmen an die Börse gebracht werden. Letter One hatte DEA 2015 von RWE übernommen, BASF war leer ausgegangen.

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2018 by instock.de | Mediadaten | Impressum | Datenschutz