24.06.2018 - 06:50 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter & Facebook

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

Gopro warnt

Montag, 8. Januar 2018 um 16:02

(Instock) Aufgrund von Preissenkungen setzte der kalifornische Sportkameraanbieter Gopro (Nasdaq: GPRO) im vierten Quartal 2017 rund 340 Millionen Dollar um. Experten hatten 472 Millionen Dollar erwartet. Aus Kostengründen werden das Drohnengeschäft aufgegeben und etwa 20 Prozent der insgesamt 1.254 Stellen gestrichen.

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2018 by instock.de | Mediadaten | Impressum | Datenschutz