20.05.2018 - 16:04 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter & Facebook

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

TecDax: Medigene spurtet davon

Mittwoch, 17. Januar 2018 um 11:51

(Instock) Der TecDax büßt gegen 11.50 Uhr 11 Zähler auf 2.641 Punkte ein.

Im Blickpunkt

Mit einem Sprung von 5,4 Prozent auf 13,90 Euro macht Medigene auf sich aufmerksam.

Unter Druck bleibt Evotec (- 1,0 Prozent auf 13,69 Euro).

Im vergangenen Jahr hat S&T (- 1,5 Prozent auf 19,61 Euro) nach ersten Berechnungen vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) mehr als 60 Millionen Euro verdient. Zuletzt hatte der österreichische IT-Dienstleister 60 Millionen Euro EBITDA in Aussicht gestellt. Der Umsatz soll rund 860 Millionen Euro erreicht haben. Für 2018 sind rund 80 Millionen EBITDA und etwa 1 Milliarde Euro Umsatz geplant.

Weitere Gewinnmitnahmen belasten RIB Software (- 1,7 Prozent auf 26,24 Euro).

Nordex (- 3,2 Prozent auf 10,75 Euro) kehrt zur 200-Tage-Linie (10,84 Euro) zurück.

Vortagessieger Aixtron (+ 0,9 Prozent auf 12,58 Euro) klettert zunächst weiter.

Gewinner

1. Medigene + 5,38 Prozent (Kurs: 13,90 Euro)
2. Siltronic + 1,47 Prozent (Kurs: 138,10 Euro)
3. Aixtron + 0,92 Prozent (Kurs: 12,58 Euro)

Verlierer

1. Nordex - 3,15 Prozent (Kurs: 10,75 Euro)
2. ADVA - 2,73 Prozent (Kurs: 6,60 Euro)
3. GFT - 2,20 Prozent (Kurs: 13,31 Euro)

 

Nutzen Sie auch unser Börsen-Lexikon.

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2016 by instock.de | Mediadaten | Impressum