22.10.2018 - 01:54 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter & Facebook

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

Dax: Rückenwind für VW

Montag, 29. Januar 2018 um 09:47

(Instock) Der Dax legt gegen 9.45 Uhr 10 Zähler auf 13.350 Punkte zu. Ein Euro kostet 1,2394 US-Dollar, eine Feinunze Gold 1.346 Dollar.

Im Blickpunkt

Bank of America / Merrill Lynch stufte VW (+ 1,6 Prozent auf 184,80 Euro) von „underperform“ auf „kaufen“ hoch und erhöhte das Kursziel von 115 auf 205 Euro.

Daimler legt 0,5 Prozent auf 75,19 Euro zu, BMW 0,2 Prozent auf 94,00 Euro.

UBS degradierte die Commerzbank (unverändert 13,71 Euro) von „neutral“ auf „verkaufen“. Kursziel: 11,60 Euro (zuvor 11,40 Euro).

In Richtung der bei 32,27 Euro verlaufenden 200-Tage-Linie bewegt sich ProSiebenSat1 (+ 1,1 Prozent auf 30,14 Euro).

Gewinner

1. VW + 1,59 Prozent (Kurs: 184,80 Euro)
2. ProSiebenSat1 + 1,11 Prozent (Kurs: 30,14 Euro)
3. Linde + 0,85 Prozent (Kurs: 201,70 Euro)

Verlierer

1. Vonovia - 0,70 Prozent (Kurs: 39,80 Euro)
2. Merck - 0,69 Prozent (Kurs: 89,64 Euro)
3. Henkel - 0,63 Prozent (Kurs: 111,25 Euro)

 

Nutzen Sie auch unser Börsen-Lexikon.

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2018 by instock.de | Mediadaten | Impressum | Datenschutz