23.02.2018 - 15:10 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter & Facebook

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

Dax: Henkel fällt

Montag, 5. Februar 2018 um 18:11

(Instock) Gerangel um 12.700 Punkte: Der Dax büßte am Montag zuletzt 98 Zähler auf 12.687 Punkte ein. Tageshoch: 12.753 Punkte / Tagestief: 12.622 Punkte. Ein Euro kostete 1,2407 US-Dollar, eine Feinunze Gold 1.335 Dollar.

Im Blickpunkt

Die Lufthansa (+ 0,8 Prozent auf 28,31 Euro) unterbrach ihren Sinkflug.

Im Rückwärtsgang blieben VW (- 1,9 Prozent auf 168,84 Euro), BMW (- 0,9 Prozent auf 89,34 Euro) und Daimler (- 0,7 Prozent auf 70,70 Euro).

Nach fünf Verlusttagen wurde Infineon (+ 1,2 Prozent auf 22,66 Euro) wiederentdeckt.

Beiersdorf (- 1,7 Prozent auf 93,16 Euro) rutschte unter die bei 94,28 Euro verlaufende 200-Tage-Linie.

Schwach tendierte Henkel (- 3,0 Prozent auf 108,50 Euro).

J.P. Morgan reduzierte das Kursziel von Freitagsschlußlicht Deutsche Bank (- 1,5 Prozent auf 13,65 Euro) 16 auf 14 Euro, RBC Capital von 16 auf 13,50 Euro.

Am Donnerstag will die Commerzbank (- 1,3 Prozent auf 12,93 Euro) das vergangene Quartal / Jahr bilanzieren.

Gewinner

1. Börse AG + 2,45 Prozent (Kurs: 104,55 Euro)
2. Infineon + 1,16 Prozent (Kurs: 22,66 Euro)
3. Lufthansa + 0,82 Prozent (Kurs: 28,31 Euro)

Verlierer

1. Henkel - 3,04 Prozent (Kurs: 108,50 Euro)
2. VW - 1,87 Prozent (Kurs: 168,84 Euro)
3. ProSiebenSat1 - 1,87 Prozent (Kurs: 29,41 Euro)

 

Nutzen Sie auch unser Börsen-Lexikon.

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2016 by instock.de | Mediadaten | Impressum