27.05.2018 - 13:48 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter & Facebook

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

Wochenbilanz TecDax

Freitag, 16. Februar 2018 um 22:29

(Instock) Der TecDax unterbrach in der vergangenen Börsenwoche seine Talfahrt – lediglich am Dienstag neigte der Index zur Schwäche. Am Freitag schloß der TecDax mit 2.578 Punkten – ein Wochenplus von 137 Zählern. Im ersten Geschäftsquartal schrumpfte der von Carl Zeiss Meditec (50,75 Euro) erzielte Gewinn von 32,1 auf 28,0 Millionen Euro. Vor Zinsen und Steuern (EBIT) sank der Gewinn von 44,2 auf 38,9 Millionen Euro, vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) von 49,8 auf 45,4 Millionen Euro. Der Umsatz legte von 280,0 auf 294,7 Millionen Euro zu. Im Gesamtjahr soll die um Sonderposten bereinigte EBIT-Marge weiterhin 14 bis 16 Prozent erreichen (1. Quartal: 13,5 Prozent). IT-Dienstleister Cancom (78,60 Euro /neues Allzeithoch: 79,85 Euro) erhöhte den Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) im Schlußquartal von 22,6 auf 29,0 Millionen Euro. Der Umsatz legte von 305,4 auf 352,3 Millionen Euro zu. 2017 kletterte das EBITDA von 72,9 auf 84,5 Millionen Euro, der Umsatz von 1,02 auf 1,16 Milliarden Euro. HSBC erhöhte das Kursziel von Wirecard (99,46 Euro) von 100 auf 115 Euro und bestätigte die Kaufempfehlung.

Bausoftwareentwickler RIB Software (25,52 Euro) steigerte das EBITDA im vergangenen Jahr von 32,7 auf 40,2 Millionen Euro. Der Umsatz legte von 97,9 auf 108,3 Millionen Euro zu. Das Management hatte 98 bis 108 Millionen Euro Umsatz und 38 bis 41 Millionen Euro EBITDA in Aussicht gestellt. Die Berenberg Bank stufte RIB Software von „halten“ auf „kaufen“ hoch. Neues Kursziel: 28,00 Euro (zuvor 21,30 Euro). Evotec (14,58 Euro) haderte mit der bei 14,90 Euro verlaufenden 200-Tage-Linie. RBC Capital stufte Morphosys (75,55 Euro) mit „underperform“ ein. Kursziel: 57 Euro. Sartorius (101,80 Euro) erreichte bei 103,60 Euro ein neues Allzeithoch. 2017 erhöhte Pfeiffer Vacuum (154,00 Euro) das EBIT von 68,0 auf 73,9 Millionen Euro. Der Umsatz legte von 474,3 auf 587,0 Millionen Euro zu. Am kommenden Mittwoch werden Zahlen von Telefónica Deutschland erwartet, tags darauf von Netzwerkausrüster ADVA.

 

Nutzen Sie auch unser Börsen-Lexikon.

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2018 by instock.de | Mediadaten | Impressum | Datenschutz