22.08.2018 - 00:22 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter & Facebook

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

TecDax: Sartorius fest

Freitag, 23. Februar 2018 um 11:45

(Instock) Der TecDax legt gegen 11.40 Uhr 1 Zähler auf 2.584 Punkte zu.

Im Blickpunkt

Nach eintägiger Verschnaufpause klettert Sartorius (+ 2,7 Prozent auf 109,00 Euro) weiter. UBS stufte die Aktie von „neutral“ auf „kaufen“ hoch. Kursziel: 125 Euro (zuvor 97 Euro).

Von zuvor erlittenen Verlusten erholt sich ADVA (+ 1,1 Prozent auf 6,11 Euro).

Unter Druck bleibt Donnerstagsschlußlicht SMA Solar (- 0,8 Prozent auf 46,12 Euro).

Im vergangenen Jahr erhöhte das Karrierenetzwerk Xing (- 0,9 Prozent auf 271,50 Euro) den Gewinn von 23,6 auf 25,9 Millionen Euro. Vor Zinsen und Steuern (EBIT) legte der Gewinn von 37,3 auf 40,8 Millionen Euro zu, vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) von 47,9 auf 58,4 Millionen Euro. Der Gesamtumsatz stieg von 148,5 auf 187,8 Millionen Euro. Die Dividende wird von 1,37 auf 1,68 Euro je Aktie angehoben.

Die Software AG (- 2,1 Prozent auf 41,40 Euro) testet die bei 41,81 Euro verlaufende 200-Tage-Linie.

Analysten der Deutschen Bank erhöhten das Kursziel von Aixtron (+ 7,5 Prozent auf 14,67 Euro) von 12 auf 18 Euro und bestätigten die Kaufempfehlung.

Gewinner

1. Aixtron + 7,47 Prozent (Kurs: 14,67 Euro)
2. Sartorius + 2,73 Prozent (Kurs: 109,00 Euro)
3. 1&1 Drillisch + 1,48 Prozent (Kurs: 65,35 Euro)

Verlierer

1. Software AG - 2,13 Prozent (Kurs: 41,40 Euro)
2. Drägerwerk - 1,82 Prozent (Kurs: 81,05 Euro)
3. Qiagen - 1,82 Prozent (Kurs: 27,02 Euro)

 

Nutzen Sie auch unser Börsen-Lexikon.

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2018 by instock.de | Mediadaten | Impressum | Datenschutz