22.10.2018 - 03:35 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter & Facebook

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

Dax: Lufthansa kratzt Kurve

Montag, 26. Mrz 2018 um 15:47

(Instock) Der Dax legt gegen 15.45 Uhr 43 Zähler auf 11.930 Punkte zu. Bisheriges Tageshoch: 11.984 Punkte. Ein Euro kostet 1,2429 US-Dollar, eine Feinunze Gold 1.352 Dollar.

Im Blickpunkt

Wiederentdeckt werden Daimler (+ 1,0 Prozent auf 66,43 Euro) und VW (+ 1,9 Prozent auf 156,56 Euro).

BMW (+ 2,1 Prozent auf 85,93 Euro) überwindet die bei 85,28 Euro verlaufende 200-Tage-Linie.

Freitagsschlußlicht Conti zieht 0,7 Prozent auf 217,50 Euro an.

Weiter abwärts schleicht die Deutsche Bank (- 0,6 Prozent auf 11,25 Euro).

Einen Erholungsversuch wagt dagegen die Commerzbank (+ 0,5 Prozent auf 11,05 Euro).

Von in den vergangenen Tagen erlittenen Verlusten erholt sich HeidelbergCement (+ 0,7 Prozent auf 79,28 Euro). Société Générale reduzierte das Kursziel von 91 auf 86 Euro und bestätigte die Empfehlung „halten“. J.P. Morgan erhöhte das Kursziel von 84 auf 87 Euro. Die Aktie wird weiterhin mit „neutral“ eingestuft.

Die Lufthansa (+ 1,1 Prozent auf 25,78 Euro) kratzt vor der Unterstützung bei 24,99 Euro zunächst die Kurve.

Gewinner

1. BMW + 2,08 Prozent (Kurs: 85,93 Euro)
2. VW + 1,87 Prozent (Kurs: 156,56 Euro)
3. ThyssenKrupp + 1,18 Prozent (Kurs: 21,41 Euro)

Verlierer

1. Fresenius - 2,07 Prozent (Kurs: 59,48 Euro)
2. Deutsche Bank - 0,64 Prozent (Kurs: 11,25 Euro)
3. FMC - 0,52 Prozent (Kurs: 80,68 Euro)

 

Nutzen Sie auch unser Börsen-Lexikon.

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2018 by instock.de | Mediadaten | Impressum | Datenschutz