22.10.2018 - 22:56 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter & Facebook

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

Wochenbilanz Dax

Donnerstag, 29. Mrz 2018 um 23:08

(Instock) Am vergangenen Montag markierte der Dax bei 11.727 Punkten ein weiteres Jahrestief. Tags darauf versuchte sich der Index zunächst vergeblich an 12.000 Punkten. Erst am Donnerstag konnte sich der Dax oberhalb dieser Marke behaupten. Schlußstand: 12.097 Punkte – ein Wochengewinn von 211 Zählern. Zur Erinnerung: Das vierte Quartal 2017 hatte das Börsenbarometer mit 12.918 Punkten beendet. Linde (171,10 Euro) setzte seine Talfahrt fort – Spekulationen um kartellrechtliche Schwierigkeiten bei der geplanten Fusion mit Praxair belasteten. Société Générale reduzierte das Kursziel von HeidelbergCement (79,78 Euro) von 91 auf 86 Euro und bestätigte die Empfehlung „halten“. J.P. Morgan erhöhte das Kursziel von 84 auf 87 Euro. Die Aktie wird weiterhin mit „neutral“ eingestuft. Die Lufthansa (25,94 Euro) testete die bei 25,09 Euro verlaufende 200-Tage-Linie. Bernstein Research reduzierte das Kursziel von 33 auf 30 Euro. Die Einstufung „outperform“ blieb unverändert. HSBC stufte BASF (82,47 Euro) von „halten“ auf „kaufen“ hoch. Kursziel: 92 Euro (zuvor 85 Euro). Am kommenden Donnerstag treffen sich die Aktionäre von Daimler zur Hauptversammlung. Tags darauf drohen US-Arbeitsmarktdaten.

 

Nutzen Sie auch unser Börsen-Lexikon.

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2018 by instock.de | Mediadaten | Impressum | Datenschutz