21.05.2018 - 09:22 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter & Facebook

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

TecDax: Software AG erholt

Mittwoch, 18. April 2018 um 17:44

(Instock) Der TecDax legte am Mittwoch zuletzt 16 Zähler auf 2.666 Punkte zu. Tageshoch: 2.669 Punkte / Tagestief: 2.649 Punkte.

Im Blickpunkt

Im Rahmen des US-Börsengangs erhöht Morphosys (+ 2,9 Prozent auf 86,50 Euro) das Grundkapital unter Ausschluß des Bezugsrechtes. Insgesamt sollen 2,075 Millionen Aktien für 8,3 Millionen American Depositary Shares (ADS) emittiert werden.

Gewinnmitnahmen stoppten Vortagessieger Medigene (- 4,0 Prozent auf 14,88 Euro).

Dienstagsschlußlicht Drägerwerk (- 3,6 Prozent auf 66,60 Euro) tauchte tiefer. Warburg Research reduzierte das Kursziel von 81,50 auf 75,00 Euro und bestätigte die Halte-Empfehlung.

Nach drei Verlusttagen zog die Software AG 2,8 Prozent auf 41,14 Euro an.

RIB Software (+ 4,7 Prozent auf 22,82 Euro) setzte seine Erholung fort.

Das neueste Allzeithoch von Nemetschek (- 0,4 Prozent auf 100,00 Euro) befindet sich bei 101,50 Euro.

Gewinner

1. RIB Software + 4,68 Prozent (Kurs: 22,82 Euro)
2. SLM Solutions + 4,27 Prozent (Kurs: 34,15 Euro)
3. S&T + 4,02 Prozent (Kurs: 21,22 Euro)

Verlierer

1. Medigene - 4,00 Prozent (Kurs: 14,88 Euro)
2. Drägerwerk - 3,55 Prozent (Kurs: 66,60 Euro)
3. Telefónica - 2,93 Prozent (Kurs: 3,78 Euro)

 

Nutzen Sie auch unser Börsen-Lexikon.

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2016 by instock.de | Mediadaten | Impressum