22.08.2018 - 10:05 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter & Facebook

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

Dax: Adidas gestoppt

Donnerstag, 19. April 2018 um 17:57

(Instock) Der Dax kratzte vor dem freitäglichen kleinen Verfallstag vergeblich an 12.600 Punkten – zuletzt büßte der Index 23 Zähler auf 12.567 Punkte ein. Tageshoch: 12.596 Punkte / Tagestief: 12.535 Punkte. Ein Euro kostete 1,2339 US-Dollar, eine Feinunze Gold 1.342 Dollar.

Im Blickpunkt

Gewinnmitnahmen stoppten den Höhenflug von Adidas (- 1,5 Prozent auf 210,50 Euro).

Merck (+ 0,4 Prozent auf 82,00 Euro) hat nach langer Suche den Geschäftsbereich rezeptfreie Medikamente (OTC) für 3,4 Milliarden Euro an Procter & Gamble verkauft. Experten hatten ursprünglich rund 4 Milliarden Euro erwartet.

Weiter aufwärts bewegte sich Siemens (+ 1,5 Prozent auf 107,62 Euro).

Infineon (- 2,1 Prozent auf 21,42 Euro) verkrümelte sich wieder unter die bei 21,82 Euro verlaufende 200-Tage-Linie.

Vortagesschlußlicht Continental legte 2,0 Prozent auf 222,20 Euro zu.

Beiersdorf (- 0,7 Prozent auf 92,44 Euro) entfernte sich vom Widerstand bei 93,28 Euro.

Gewinner

1. Conti + 2,02 Prozent (Kurs: 222,20 Euro)
2. Commerzbank + 1,48 Prozent (Kurs: 10,84 Euro)
3. Siemens + 1,47 Prozent (Kurs: 107,62 Euro)

Verlierer

1. Infineon - 2,10 Prozent (Kurs: 21,42 Euro)
2. Adidas - 1,50 Prozent (Kurs: 210,50 Euro)
3. Linde - 1,40 Prozent (Kurs: 175,80 Euro)

 

Nutzen Sie auch unser Börsen-Lexikon.

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2018 by instock.de | Mediadaten | Impressum | Datenschutz