23.05.2018 - 03:31 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter & Facebook

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

Fresenius verzichtet auf Akorn

Montag, 23. April 2018 um 00:38

(Instock) Fresenius (Dax) verzichtet auf die geplante Übernahme des US-Generikaproduzenten Akorn (Nasdaq: AKRX) für umgerechnet 4,4 Milliarden Euro. Ende Februar hatten die Bad Homburger einen möglichen Rückzug angekündigt, da Akorn gegen Vorgaben der US-Gesundheitsbehörde FDA bei der Produktentwicklung verstoßen haben soll. Die Prognose für das Gesamtjahr bleibt unverändert.

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2016 by instock.de | Mediadaten | Impressum