19.10.2018 - 07:02 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter & Facebook

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

TecDax: Nemetschek obenauf

Freitag, 27. April 2018 um 09:59

(Instock) Der TecDax legt gegen 9.55 Uhr 13 Zähler auf 2.630 Punkte zu.

Im Blickpunkt

Architektur- und Bausoftwareentwickler Nemetschek (+ 3,9 Prozent auf 101,00 Euro) erhöhte den Gewinn im ersten Quartal von 14,8 auf 17,0 Millionen Euro. Vor Zinsen und Steuern (EBIT) legte der Gewinn von 20,9 auf 22,6 Millionen Euro zu. Der Umsatz stieg von 96,3 auf 102,2 Millionen Euro.

Branchenkollege RIB Software (- 2,4 Prozent auf 20,66 Euro) entfernt sich wieder von der bei 21,31 Euro verlaufenden 200-Tage-Linie.

Vortagesschlußlicht Aixtron (- 5,6 Prozent auf 13,18 Euro) setzt seine Talfahrt fort. Bei 12,16 Euro befindet sich eine Unterstützung.

Goldman Sachs reduzierte das Kursziel von Telefónica Deutschland (- 1,1 Prozent auf 3,89 Euro) von 3,40 auf 3,30 Euro und bestätigte die Verkaufsempfehlung.

Zudem senkten die Analysten das Kursziel von United Internet (+ 1,0 Prozent auf 53,78 Euro) von 62 auf 56 Euro. Die Aktie wird weiterhin mit „neutral“ eingestuft.

Nordex (+ 0,4 Prozent auf 9,76 Euro) hadert unverdrossen mit dem Widerstand bei 9,72 Euro (200-Tage-Linie).

Gewinner

1. Nemetschek + 3,86 Prozent (Kurs: 101,00 Euro)
2. Isra + 3,62 Prozent (Kurs: 189,00 Euro)
3. Medigene + 2,91 Prozent (Kurs: 14,50 Euro)

Verlierer

1. Aixtron - 5,55 Prozent (Kurs: 13,18 Euro)
2. RIB Software - 2,36 Prozent (Kurs: 20,66 Euro)
3. Jenoptik - 1,55 Prozent (Kurs: 30,40 Euro)

 

Nutzen Sie auch unser Börsen-Lexikon.

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2018 by instock.de | Mediadaten | Impressum | Datenschutz